Drucken
Zugriffe: 675
Vereinsinternes Doublette formé am 12. 07. 2020

Am Sonntag, den 12. Juli 2020 beging der BCL seine erste Veranstaltung seit Ausbruch der Corona-Krise. Analog zum Charity Cup des HPV wurde ein Spieltag veranstaltet, bei dem die jeweiligen Spielpaarungen sich nicht an einer Rangliste orientierten, sondern jeweils neu ausgelost wurden. Die hessischen Vorgaben und Hygienevorschriften für den Freizeitsport sowie die Leitlinien des DBBPV für das Petanque-Spiel in Corona-Zeiten waren selbstverständlich maßgebend für diese Veranstaltung. Es meldeten sich 24 Spieler zu diesem Turnier an, sodass 12 Mannschaften in insgesamt 5 Spielen bei hervorragendem Wetter einen wunderschönen Tag erlebten. Gegen 10:00 Uhr begann die Veranstaltung mit den ersten beiden Spielpaarungen. Nach der Mittagspause wurden noch weitere drei Spiele durchgeführt und gegen 16:30 Uhr konnte die Veranstaltung mit einem durchweg positiven Resümee beendet werden.
Die übereinstimmende Meinung aller Teilnehmer war: "Das können wir öfter machen".