Drucken
Zugriffe: 623
Am 18. Oktober 2020  fand auf dem Vereinsgelände des BCL das zweite vereinsinterne Doublette formé Turnier 2020 statt. Nach dem Erfolg des ersten Turniers am 23. August hat sich der Vorstand entschlossen, dieses Turnier zu wiederholen. Der Beginn wurde auf 09:30 Uhr gelegt, damit vor der Mittagspause zwei Durchgänge gespielt werden konnten. Nachdem jedoch um 11:15 Uhr beide Partien schon gespielt waren, entschloss man sich, eine weitere Runde noch vor der Mittagspause zu spielen. Um 12:15 Uhr konnten dann die 20 Spielerinnen und Spieler ihre verdiente Pause antreten und sich mit MiKe's Hackbraten für den Nachmittag stärken. Die Spiele wurden ohne größere Verzögerungen gespielt sodass wir an diesem Spieltag das Turnier sogar erst nach sechs Runden beendet haben. Gegen 16:00 Uhr stand dann das Ergebnis fest.
Hier die drei erstplatzierten Mannschaften:
Platz 3:   Dietmar Gebauer / Steffen Leitner mit 4 Siegen und +14 Punkten
Platz 2:   Konni Bopf / Joachim Bopf             mit 4 Siegen und +15 Punkten
Platz 1:   Gerhard Zahrt / Sanjev Kumar       mit 6 Siegen und +51 Punkten
Unser nächstes Turnier wird dann unser jährliches Glühwein Boule Turnier sein. Dieser Termin wird bei der nächsten Vorstandssitzung festgelegt.