Drucken
Zugriffe: 3080
Am Sonntag, den 16. Juli 2017 fand auf dem Boulegelände in Linden die vereinsinterne Meisterschaft im Doublette statt. Nachdem Vorsitzender Günter Koch die Mannschaften begrüßt hatte, begann das Turnier pünktlich um 10:00 Uhr. Es meldeten sich insgesamt elf Teams an, um gegeneinander um die heißbegehrte Trophäe zu kämpfen. Nach zwei gespielten Runden ging es in die Mittagspause mit gemeinschaftlichem Pizzaessen. Danach wurden noch drei Runden gespielt, bis gegen 17:00 Uhr die Rangliste feststand.
Platz drei sicherte sich das Team Joachim Bopf / Uwe Höpfel mit einem knappen 3-Punkte Vorsprung vor dem Team Michael Massee / Dietmar Gebauer mit jeweils drei Siegen. Platz zwei belegte das Team Bärbel Müller / Nico Anastasio mit vier Siegen. Platz eins errang das Team Karsten Christoph / Norbert Müller unangefochten mit allen fünf gewonnenen Spielen. Die komplette Rangliste kann unter dem Link: http://www.bc-linden.de/oeffentlich/turniere/2017/doublette%20vm/rangliste%20doublette%20vm%202017.pdf eingesehen werden. An dieser Stelle sei allen Gewinnern noch einmal gratuliert.
Auf dem Bild sind zu sehen (von links): Günter Koch, Vorsitzender, Team Bärbel Müller / Nico Anastasio (Platz 2), Team Karsten Christoph / Norbert Müller (Platz 1) und Team Joachim Bopf / Uwe Höpfel (Platz 3).