Drucken
Zugriffe: 8584
Am Sonntag, den 30. Juli 2017 fanden die diesjährigen Ferienspiele im Boulen auf unserem Vereinsgelände statt. Es erschienen 10 Kinder, die nach einer kurzen Einführung in den Boulesport ein kleines Turnier über drei Runden spielten. Es wurden 4 Mannschaften gebildet, die teils mit erwachsenen Vereinsmitgliedern aufgefüllt wurden. Die Kinder waren mit viel Spass und ebenso viel Ehrgeiz bei der Sache; sogar ein recht guter Schießer wurde dabei entdeckt. Gegen 11:30 Uhr stand dann die Rangliste im "Ferienturnier" fest.
Platz eins errang die Mannschaft Iwan Michel, Lina Hansmann und (Robert Steinmetz), Platz zwei belegte die Mannschaft Ingmar Lobedank, Carla Hansmann und (Michael Massee), Platz drei ging an die Mannschaft Finn Amberg, Judit Müller und Alesja Killer und Platz vier belegten Jannik Hübner, Milena Junker und Joel Müller.
Das Bild zeigt die Kinder sowie deren Teamleiter nach der Siegerehrung: