Am Samstag, den 02. Juni 2018 fand der zweite Ligaspieltag 2018 statt. Ab 8:30 Uhr trafen nach und nach die 6 Mannschaften aus ganz Hessen auf unserem Vereinsgelände ein. Spielbeginn war 10:00 Uhr und es wurde auch pünktlich begonnen. Die  zweite Mannschaft aus Linden erwartete ihren 1. Gegner, den DJK Freigericht 1.Um den erhofften Aufstieg in die 3. Liga zu schaffen, sollten wir heute mindestens 2 der 3 Punkte für uns verbuchen können.
Nach der ersten Runde, in der die beiden Tripletten gespielt wurden, mussten wir aber schon eins der Spiele an den Gegner abgeben. Nun mussten wir im zweiten Durchgang mindestens 2 der 3 Doubletten gewinnen. Am Ende gewannen wir alle Spiele der 2. Runde und gewannen so den ersten Punkt an diesem Spieltag.
Nach dem Mittagessen erwartete uns der zweite Tagesgegner, der BC Langenselbold 2. Nach den Zusammentreffen

der letzten Jahre wussten wir, dass mit Langenselbold ein schwerer Gegner auf uns wartete. Gegen 15:30 Uhr stand das Ergebnis fest, und auch Langenselbold wurde von einer in Hochform befindlichen Mannschaft mit 4:1 Spielen
bezwungen, was uns den 2. Punkt an diesem Spieltag einbrachte.
Um 16:00 Uhr traten wir dann gegen den 3. Gegner an diesem Spieltag an. Es waren die Nebenbouler Nordend 1 aus Frankfurt, die wir mit sagenhaften 5 von 5 Spielen bezwangen. So holten wir an diesem Spieltag 3 von 3 erreichbaren Punkten und führen die Tabelle der 4. Hessenliga Mitte/Nord nach 5 von 7 Spielen souverän an.
Zeitgleich hatte unsere erste Mannschaft ihren 2. Spieltag in Kassel. Hierbei konnte sie sich entgegen der Prognosen bei trockenem Wetter und angenehmen Temperaturen gegen drei Teams der 3. Hessenliga Mitte/Nord durchsetzen. Von insgesamt 15 Spielen wurden 14 gewonnen, was laut dem zufriedenen Coach nicht nur an der individuellen Leistung, sondern vor allem an der ausgezeichneten Teamfähigkeit der äußerst motivierten Mannschaft auszumachen sei. Am Abend versammelten sich alle Spieler noch einmal im Vereinsheim und aßen gemeinsam für jeden an diesem Tag geholten Punkt in der Tabelle eine große Pizza. „Hinter uns liegt ein anstrengender, aber sportlich sehr erfolgreicher und schöner Tag. Vor uns liegen zwei weitere Spieltage, auf die es sich bereits jetzt vorzubereiten gilt“, so der Coach.